Gorilla Kaffee

Guter Kaffee für alle. Perfekt im Geschmack. Einfach in der Zubereitung.
Das ist seit 2004 das Erfolgsrezept von Gorilla-Kaffee. Die beliebte Hausmarke der Familienrösterei Joerges bietet Premiumkaffee für alle, die einfach guten Kaffee wollen. Egal, wer du bist, was du machst oder wo du herkommst: Für dich finden wir die besten Kaffeebohnen aus der ganzen Welt und rösten sie mit viel Liebe und Sorgfalt. Egal für welchen Anlass oder Geschmack, egal, ob Vollautomat zuhause oder Kaffeemaschine im Büro, wir haben die passende Sorte für dich. Auch in der Siebträgermaschine, als French-Press oder als Filterkaffee gelingt Gorilla-Kaffee immer. Deshalb schwören Kaffeeliebhaber in ganz Europa auf unsere Produkte. Darauf sind wir verdammt stolz.
Vom Strauch...
Wie wird aus einer guten Bohne der beste Kaffee? Hier greifen viele Schritte ineinander. Und alles beginnt mit der Kaffeekirsche am Kaffeestrauch. Deren Kern, der eigentlich aus zwei Kaffeebohnen ensteht, wird aus dem in der Sonne getrockneten Fruchtfleisch gelöst. Die darunterliegende Schleimschicht verbleibt zunächst auf dem Kern und setzt durch die Feuchtigkeit einen Gärungsprozess in Gang. Dieser Prozess bestimmt maßgeblich den späteren Geschmack und die Qualität des Kaffees. Nach der Gärung werden die Bohnen gesäubert, getrocknet und anschließend geschält, bei diesem Prozess entfernt man die getrocknete Pergamenthaut und möglichst viel vom Silberhäutchen. Weil sich bei Joerges seit mehr als 20 Jahren alles um den Handel und die Veredelung von Kaffee dreht wissen wir genau, wo wir die beste Qualität bekommen. Viele der Anbaugebiete haben wir persönlich besucht, oder vertrauen auf kompetente und verlässliche Partner vor Ort. Wie bei gutem Wein machen die Lage und die Umgebung einen Großteil des sortentypischen Geschmacks aus.
Bis in die Tasse...
Speziell bei der Ernte des Arabica Hochland Kaffees, der in den höheren Bergregionen in seiner natürlichen Umgebung wächst, braucht es viel Wissen und Erfahrung, um eine schonende Ernte zu gewährleisten und den kostbaren Rohkaffee unbeschadet bis in unsere Rösterei zu transportieren. Dort angekommen werden die Bohnen mit dem traditionellen Trommelröstverfahren bei einer Dauer von zwölf bis 20 Minuten und einer Maximaltemperatur von 220°C geröstet. Aufgrund dieses langsamen und schonenden Verfahrens können sich die kostbaren Aromen der Gorilla Kaffeehaus Mischung entfalten. Um eine optimale Röstzeit für jede Bohnensorte zu garantieren werden diese im sog. Split-Roasting-Verfahren verarbeitet. Bei diesem Verfahren werden die Bohnen sortenrein geröstet. Dabei wird der Röstvorgang besonders auf die jeweilige Sorte abgestimmt, wodurch die speziellen Aromen der einzelnen Bohnensorten noch klarer zum Vorschein kommen. Erst später werden die Röstungen gemischt, um sich in den unterschiedlichen blends perfekt zu ergänzen. So schafft es das Sortiment von Gorilla mit seinen unterschiedlichen blends und sortenreinen Röstungen eine Vielfalt zu schaffen, die für jeden Geschmack das Richtige bereithält.
Als längjähriger Partner der Initiative Mondberge unterstützen wir Entwicklungsarbeit in den Anbauregionen rund um das namensgebende Gebirge in Uganda. Neben Maßnahmen, die einen langfristigen Artenschutz für die dort heimischen Berggorillas sichern sollen, erhalten die Bewohner der Region durch unsere Spenden und die Arbeit der Initiatoren vor Ort Unterstützung in Form von Bildungsangeboten und dem Bau Infrastruktur, wie etwa Schulen. Um den Auswirkungen des fortschreitenden Klimawandels entgegen zu wirken und die Wälder als natürlichen Lebensraum der Gorillas zu erhalten, finden zudem Wiederaufforstungsmaßnahmen statt.

Gorilla Café Crème

Vollautomat
Filter
Geschmacksprofil
Floral, Beerig, Honig, Mild
4/10
Intensität
Röstung:
helle Röstung
Säure:
wenig
Bei dem „Café Creme“ der Marke Gorilla handelt es sich um einen Kaffee, der speziell für Vollautomaten entwickelt wurde. Der Kaffee besteht zu 100 Prozent aus feinsten Arabica-Bohnen und weist deshalb einen geringeren Koffein-Gehalt auf als Mischungen mit Robusta-Anteil. Wie der Name schon verrät, ist der „Café Creme“ besonders sanft und cremig und ein wahrer Genuss. Die Bohnen werden auf traditionelle Weise in der Trommelröstmaschine bei niedriger Temperatur etwas leichter geröstet und bringen einen sehr harmonischen, milden, aber dennoch aromatischen Geschmack hervor. Der Kaffee lässt sich sowohl als milden Espresso, Latte Macchiato oder leckeren Cappuccino zubereiten und genießen. Gorilla Kaffees erhalten wir frisch geröstet von der Kaffeegrossrösterei A. Joerges.
Mehr erfahren

Gorilla Kaffeehaus Mischung

Siebträger
Vollautomat
Filter
Geschmacksprofil
Nussig, Mild, Floral, Beerig
5/10
Intensität
Röstung:
mittel
Säure:
wenig
Die Gorilla Kaffeehaus Mischung ist eine edle Kaffeekomposition aus südamerikanischen Arabica- sowie Robustabohnen. Aufgrund der milden Röstung enthält der Kaffee nur wenige Bitterstoffe. Der vollmundige Geschmack wird durch Noten von Schokolade und Nüssen verfeinert. Die Kaffeebohnen stammen fast ausschließlich von Hochlandgewächsen und werden nach der Ernte mit dem traditionellen Trommelröstverfahren bei einer Dauer von zwölf bis 20 Minuten und einer Maximaltemperatur von 220°C geröstet. Aufgrund des langsamen und schonenden Verfahrens können sich die kostbaren Aromen der Gorilla Kaffeehaus Mischung entfalten. Um eine optimale Röstzeit für jede Bohnensorte zu garantieren werden diese in Mischanlagen bearbeitet, um eine sortenspezifische Röstung zu ermöglichen. Diese Kaffeemischung ist ideal für die Zubereitung im Kaffeevollautomaten sowie Siebträger geeignet. Die Kaffeerösterei Joerges bietet seit 2004 die hauseigene Marke Gorilla Kaffee an.
Mehr erfahren

Gorilla Foresta Bio

Siebträger
Vollautomat
Geschmacksprofil
Floral, Nussig, Honig
6/10
Intensität
Röstung:
mittel
Säure:
wenig
Die Gorilla Foresta Kaffekreation besteht zu 100% aus Arabicabohnen, die aus Afrika, Südamerika und Indien stammen. Mit dem Foresta Kaffee von Gorilla wird seit 2021 das Mondberge-Projekt unterstützt. Das Mondberge-Projekt steht in erster Linie für Umwelt-, Natur- und vor allem Artenschutz. In Kooperation mit dem ITFC (Institute for Tropical Forest Conservation) kümmern sie sich um die Aufzucht von Setzlingen, die kostenlos an die Menschen vor Ort gegeben werden. Die eher kräftige Intensität des Kaffees überzeugt mit einem blumigen, süßen Aroma und einer zusätzlich nussigen Nuance. Die traditionelle Langzeitröstung im Trommelröster führt zu einem mittleren Röstgrad der Arabicabohnen und sorgt für einen säurearmen Kaffeegenuss. Um ein bestmögliches Kaffeeerlebnis zu gewährleisten, empfehlen wir die Zubereitung in einer Siebträgermaschine oder in einem Vollautomaten. Das Ziel einer nachhaltigen Kaffeezukunft wird durch die Unterstützung der EFICO Foundation realisiert. Sie engagiert sich für eine Verbesserung der Lebensgrundlage von Kaffeebauern und möchte den Umweltschutz positiv beeinflussen. In der traditionsreichen Kaffeerösterei A. Joerges aus Obertshausen wird die Eigenmarke Gorilla produziert.
Mehr erfahren

Gorilla Crema No. 1

Siebträger
Vollautomat
Geschmacksprofil
Floral, Beerig, Honig
6/10
Intensität
Röstung:
mittel
Säure:
wenig
Der Gorilla Crema No. 1 ist einer der bekannten Kaffees der Gorilla Linie, welcher ausschließlich aus feinsten Hochland-Arabicabohnen hergestellt wird. Die schonende Röstung macht ihn besonders mild. Dennoch ist das Geschmackserlebnis des Gorilla Crema No. 1 vollmundig und aromatisch mit dezent nussigem Aroma und fruchtigen Geschmacksnoten. In der Trommelröstmaschine werden die Bohnen zwischen zwölf und 20 Minuten lang bei maximal 220 °C geröstet. Durch dieses langsame und schonende Verfahren verliert der Kaffee seine Bitterstoffe und das kostbare Aroma kann sich ideal entfalten. Ob als Espresso mit stabiler Crema oder als Kaffee: Der vollmundige Geschmack und seine leichte Säure machen ihn besonders harmonisch. Durch seinen geringen Koffeingehalt wird der Gorilla Crema No. 1 zu jeder Tageszeit zu einem wahren Genuss. Gorilla Kaffees erhalten wir frisch geröstet von der Rösterei!
Mehr erfahren

Gorilla Espresso Delicato

Siebträger
Vollautomat
Espressokocher
Geschmacksprofil
Schokoladig, Nussig, Floral, Honig
7/10
Intensität
Röstung:
dunkel
Säure:
wenig
Der „Espresso Delicato“ von Gorilla überzeugt durch seine etwas dunklere Röstung und schafft so ein wahrlich italienisches Geschmackserlebnis: Der Kaffee besteht zu 40 Prozent aus hochwertigen Arabica- und 60 Prozent Robusta-Bohnen südamerikanischen Ursprungs. Die Bohnen werden schonend im Split-Roasting-Verfahren verarbeitet. Bei diesem Verfahren werden die Bohnen sortenrein geröstet. Dabei wird der Röstvorgang besonders auf die jeweilige Sorte abgestimmt, wodurch die speziellen Aromen der einzelnen Bohnensorten noch ausdrücklicher zum Vorschein kommen. Erst später werden die Röstungen gemischt wobei sich diese perfekt ergänzen. Das Ergebnis ist besonders harmonisch und delikat. Gorilla Kaffees erhalten wir frisch geröstet von der Kaffeegrossrösterei A. Joerges.
Mehr erfahren

Gorilla Super Bar Crema

Siebträger
Vollautomat
Geschmacksprofil
Schokoladig, Beerig, Nussig, Honig
8/10
Intensität
Röstung:
dunkel
Säure:
wenig
Mehr erfahren
Der Superbar Crema von Gorilla zeichnet sich durch eine elegante Mischung von 60% Arabicabohnen und 40% Robustabohnen aus Mittel- und Südamerika aus. Der harmonische Körper wird durch nussige und holzige Geschmacksnuancen akzentuiert. Eine spezielle Reinigung sowie eine schonende dunkle Röstung aus sortenreinen Bohnen verleihen dem Espresso dabei eine hohe Intensität. Charakteristisch für den Superbar Crema ist auch eine besonders stabile und sahnige Crema, die den Kaffee besonders geschmeidig macht. Für die Zubereitung des Superbar Crema eignen sich alle herkömmlichen Kaffeemaschinen von Siebträger bis Kaffeevollautomat. Gorilla ist die Hausmarke von der traditionsreichen Kaffeerösterei A. Joerges aus Obertshausen und steht für exzellenten Genuss. Das Sortiment von Gorilla enthält unterschiedliche Varianten, die alle frisch aus der Rösterei geliefert werden und für jeden Geschmack das Richtige bereithalten.

Gorilla Bar Crema

Siebträger
Vollautomat
Espressokocher
Geschmacksprofil
Würzig, Schokoladig, Nussig
10/10
Intensität
Röstung:
dunkel
Säure:
wenig
Der Superbar Crema von Gorilla zeichnet sich durch eine elegante Mischung von 60% Arabicabohnen und 40% Robustabohnen aus Mittel- und Südamerika aus. Der harmonische Körper wird durch nussige und holzige Geschmacksnuancen akzentuiert. Eine spezielle Reinigung sowie eine schonende dunkle Röstung aus sortenreinen Bohnen verleihen dem Espresso dabei eine hohe Intensität. Charakteristisch für den Superbar Crema ist auch eine besonders stabile und sahnige Crema, die den Kaffee besonders geschmeidig macht. Für die Zubereitung des Superbar Crema eignen sich alle herkömmlichen Kaffeemaschinen von Siebträger bis Kaffeevollautomat. Gorilla ist die Hausmarke von der traditionsreichen Kaffeerösterei A. Joerges aus Obertshausen und steht für exzellenten Genuss. Das Sortiment von Gorilla enthält unterschiedliche Varianten, die alle frisch aus der Rösterei geliefert werden und für jeden Geschmack das Richtige bereithalten.
Mehr erfahren
Guter Kaffee für alle.
Wir sind Mitglied
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 
07.30 - 16.00 Uhr
Freitag: 
07.30 - 15.00 Uhr

Telefon: +49 (0) 61 04 / 6 00 52-00
Telefax: +49 (0) 61 04 / 6 00 52-22
E-Mail: info[at]kaffee-joerges.de
Gorilla Store
Montag - Donnerstag: 
09.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 
09.00 - 15.00 Uhr
Der Kaffeeausschank endet eine halbe Stunde vor Ladenschluss.
Du bist auf der Suche nach einem Job, in dem Teamwork und Gemeinsamkeit groß geschrieben werden? 

Dann bewirb Dich gerne auf eine der offenen Stellen oder gerne auch initiativ.
Jetzt zur Karriere-Seite
Copyright © 2024 Kaffeegroßrösterei A. Joerges
chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram